....
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» DareToDream
So Nov 03, 2013 3:02 am von Gast

» Anfrage The Next Generation
Mi Dez 05, 2012 7:17 am von Gast

» Bestehende Partnerschaft
So Okt 14, 2012 3:38 am von Ghost

» Vampire Diaries-Everything Changes
Mi Aug 15, 2012 1:08 pm von Gast

» The Hunger Games - Listen to the Sound of Silence
Mo Apr 09, 2012 6:03 am von Gast

» Craving lasts forever // Vampire Diaries (Serie) // FSK 16
Fr Apr 06, 2012 1:56 am von Ghost

» Charmed Zauberhafte Cousinen !
Mo März 19, 2012 8:41 am von Ghost

» What the Futur brings....
So März 18, 2012 6:09 am von Ghost

» Deep Kiss of Winter
Mo März 12, 2012 11:46 am von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber
Maureen Gilbert
 
Katherine Darcy
 
Damon McGreen
 
Ana McQueen
 
Dr.Natalia Evans
 
Benjamin Benson
 
Andy Bones
 
Mr. Know it all
 
Ghost
 
Johnna Bennett
 

Teilen | 
 

 Ana&Maureen.

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 8:28 am

Ich sah sie an und nickte dann ohne etwas zu sagen. Ich mochte sie wirklich aber ihr Zustand machte jeden Sorgen. Ich nahm sie in die Arme und ging in Richtung Stadt. Wo sollte ich jetzt mit ihr hin? Vielleicht zurück in die Klink,… es war wohl das Beste. Also ging ich mit ihr zur Klink. Uns kamen schon einige Ärzte entgegen. Ich konnte Maureen nur übergeben… dann sah ich wie sie im Operationssaal verschwanden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 8:35 am

Ich bekam nur halb mit, was ummich herum passierte, doch eins wusste ich. Ana war weg und Andy auch. Leichte Nervosität durchzuckte meinen Körper. Die ganzen Ärzte um mich herum stellte mirirgendwelche Fragen undmeinten ich sollte schnellstmöglich etwas essen.Das schien mich aufzuwecken. "Ich brauche nichtszu essen verdammt! Nur Schlaf und nicht irgendwelche Besserwisser, die nicht wissen, wie es ist Bulimie zu haben und trotzdem glauben essenw prde etwas bringen!", fuhr ich die Ärzte an. Dann stand ich einfach auf und stütze mich an der Wand ab. Unter großen Protesten meines Psychaters. "Ich will einzig und allein in mein Zimmer und schlafen!", murmelte ich und lief weiter in Richtung Tür. Doch mein Psychtaer ließ sich nicht abbringen und meinte ich sollte wenigstens im Speisesaal noch eine Scheibe Brot essen gehen. Ich nickte nur schwach, da es nichts brachte und nahmmireineScheibe Brot und etwas Cola mit auf mein Zimmer. Leise ging ich durch die Flure und versuchte sowenig wie möglich Aufmerksamkeit zu erregen.KleineTränen liefen mir immer noch über die Wange. Ich musste noch mit Dr. Anderson reden,ob ich das Zimmer wecheseln durfte, denn mit Ana würde ich keinen einzigen Tag mehr zusammenwohnen.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 8:47 am

Andy:
Ich ging in mein Zimmer und legte mich auf Bett. Ich starte einfach nur die Wand an und hoffe bald etwas von Maureen zu hören. Ich war selbst ziemlich müde. Aber ich musste noch duschen. Aber die Müdigkeit holte mich ein.

Ana:
Ich legte mich auf einen Felsen und überschlug meine Vorderpfoten. Ich war müde und total fertig. Auch mein anderes Ich,…. Was war nur los mit mir,… was es Maureen… sie hatte es doch wirklich geschafft meine beiden Seelen zu trennen,…. Maureen Gilbert.

Dr. Anderson:
Ich wurde von meinen Partnern Infomiert das Maureen Gilbert das Gebäude verlassen hatte und verletzt und unter Müdigkeit zurück gekommen war. Ich dachte mir ich musste mal nach schauen. Die Kleine tat mir wirklich leid.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 8:53 am

Ich ließ mich völlig erschöpft auf meinem Bett nieder und starrte auf die Scheibe Brot. Schon sowas zu sehen brachte mich beinahe zum kotzen. Wieso zwangen diemich zu so etwas? Ich seufzte udn lenkte meine Gedanken auf etwas anderes. Doch ich konnte mich auf nichts konzentrieren. Ständig rückte entweder Andy oder Ana in meine Gedanken. Schließlich stand ich auf und räumte meine Sachen aus dem Schrank zurück in meine Tasche. Als ich fertig war legte ich mich in mein bett udnschloss die Augen. Amliebsten wäre ich sofort eingeschlafen, aber mit schwirrte so vieles durch den Kopf.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 8:58 am

Dr:
Ich klopfte zuerst an die Tür und machte dann auf. „Maureen,…“ Ich sah mich im Zimmer um. Es war stock dunkel. Also machte ich das Licht an. Maureen lag am Bett und all ihre Sachen waren gepackt. „Ich glaube du solltest mir mal etwas über euren kleinen Ausflug erzählen.“ Ich blickte zu ihr und schloss die Tür hinter mir. Ich ging dann zu ihr und setzte mich auf den Sessel neben dem Bett.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 9:06 am

Als es an der Tür klopfte zuckte ich zusammen und öffnete die Augen. Dann sah ich zu Dr. Anderon und setzte mich. Meinen Kopf lehnte ich an die Wand. Ich starrte auf meine Bettdecke und verschränkte meine Hände. "Ich war nur in der Stadt und bin einkaufen gewesen! Da hab ich Andy getroffen,sie wissen ja sicher von dem Vorfall nach dem Training mit dem Hexer, und wir haben uns unterhalten! Dann waren da plötzlich Schreie und zwei Mädchen kamen um die Ecke von einen riesigen Wolf verfolgt." Ich nickte in Rihtung Anas Bett, was bedeuten sollte, dass sie der Wolf gewesen war. "Andy wollte mich beschützen und ich bin dann weggerannt! Durch einen Schutzzauber der mich fürandere nicht sichtbar macht bin ich mich in die Gruft da im Wald geflüchtet udn habe mich versteckt. Doch irgendwie hat Ana es dann hinbekommen, dass die Wände einbrechen und wolte mcih umbringen und etwas, was ich gesagt habe hat sie dann zumflüchten veranlasst!", erklärte ich. "Dr.! Ich wäre ihnen wirklich sehr verbunden, wenn ich das Zimmer wechseln könnte! Bitte!", sagte ich und ein Flehen lag in meiner Stimme.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 9:19 am

Dr:
Ich hörte ihr aufmerksam zu und nickte. Ich versuchte nicht unruhig zu werden. Ana war also immer noch draußen. Ich hatte Maureen wahrscheinlich nie in diesen Zimmer bringen dürfen. Das hat Ana durcheinander gebracht. Wir müssen sie finden. „Natürlich kannst du das Zimmer wechseln.“ Sagte ich zu ihr mit einem leichten Lächeln. „Du hast also Andy getroffen,…“ fragte ich dann noch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 9:25 am

Mir liefen Tränen über die Wange. ich hatte gedahcte, dass Ana in Ordnung war, doch noch nie in meinem Leben hatte ich so eine Angst vor jemanden gehabt. "Danke Dr. Anderson!", sagte ich dankbar und lächelte kurz, ehe ich mir die Tränen wegwischte.
"Ähm.. ja habe ich!", meinte ich und sah wieder auf die Bettdecke und ließ meine Haare ins Gesicht fallen. Musste ich gerade jetzt rot werden? Anscheinend schon.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 9:44 am

Ich lächelte sie an. Es war schön das sie jemanden gefunden hatte. Aber Ana war jetzt wirklich zu einem Problem geworden. Und das schlimmste sie war da draußen. Ich musste unsere kleine Truppe los schicken. „Schön…. Dann Ruh dich mal aus,…“ Ich lächelte und stand dann auf. Ich ging dann in Richtung Tür.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 9:47 am

Ich sah wieder auf, als Dr. Anderson aufstand. "Könnten sie mir demnächst sagen in welches Zimmer ichkomme?", fragte ich noch, ehe ich mich wieder hinlegte udn die Augen schloss. Kurz darauf versank ich im Land der Träume.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 9:52 am

Dr:
„Natürlich.“ Sagte ich dann leise und ging nach draußen. Ich schloss die Tür und ging etwas nachdenklich durch den Flur und überlegte was ich jetzt tun sollte. Sie hatte Zweimal schon einen Aussetzte. Aber sie kam von alleine gleich zurück. Was hier nicht der Fall ist. Maureen muss sie ziemlich durcheinander gebracht haben.
Andy:
Ich seufzte und wachte nach einer Zeit auf. Ich konnte doch gar nicht schlafen. Aber müde war ich… ich machte mir solche Sorgen um Maureen. Ich konnte an nichts anderes mehr denken als an sie…
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 9:56 am

Ich schlief eine Weile, ehe ich aufwachte und zusammenzuckte, da ich immer noch in Ana's Zimmer war. Schnell setzte ich mich auf und stand danach auf. Dann machte ich mich zurecht und schnappte mir meine Jacke und ging nach draußen und setzte mich auf eine Bank. Ich seufzte und lehnte mich zurück.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Sa Jan 21, 2012 10:03 am

Andy:
Ich ging einige Runden im Zimmer und dachte mir dann ich geh nochmal an die frische Luft. Als ich dann aber Maureen draußen sah ging ich sofort zu ihr. „Hey,… wie geht’s dir?“ Ich blieb neben ihr stehen und sah ihr ins Gesicht. Sie sah ziemlich fertig und kaputt aus. Ich machte mir wirklich richtige Sorgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Sa Jan 21, 2012 10:46 am

Ich betrachtete gedankenverloren die Gegend. Wie soimmer, wenn mir Dinge passiert sind, die ich nicht begreifen konnte oder wollte.Ich saß einfach da und starrte durch die Gegend. Als mich jemand ansprach zuckte ich regelrecht zusammen und sah auf.Doch als ich sah, dass es nur Andy war atmete ich auf. "Nicht wirklich gut! Ich konnte kaum schlafen und Dr. Anderson wollte wissen, was passiert war!",meinte ich und sah zu ihm auf. "Und dir?"



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   

Nach oben Nach unten
 
Ana&Maureen.
Nach oben 
Seite 8 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
St. Anderson :: Out of Play :: Nebenplays-
Gehe zu: