....
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» DareToDream
So Nov 03, 2013 3:02 am von Gast

» Anfrage The Next Generation
Mi Dez 05, 2012 7:17 am von Gast

» Bestehende Partnerschaft
So Okt 14, 2012 3:38 am von Ghost

» Vampire Diaries-Everything Changes
Mi Aug 15, 2012 1:08 pm von Gast

» The Hunger Games - Listen to the Sound of Silence
Mo Apr 09, 2012 6:03 am von Gast

» Craving lasts forever // Vampire Diaries (Serie) // FSK 16
Fr Apr 06, 2012 1:56 am von Ghost

» Charmed Zauberhafte Cousinen !
Mo März 19, 2012 8:41 am von Ghost

» What the Futur brings....
So März 18, 2012 6:09 am von Ghost

» Deep Kiss of Winter
Mo März 12, 2012 11:46 am von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber
Maureen Gilbert
 
Katherine Darcy
 
Damon McGreen
 
Ana McQueen
 
Dr.Natalia Evans
 
Benjamin Benson
 
Andy Bones
 
Mr. Know it all
 
Ghost
 
Johnna Bennett
 

Teilen | 
 

 Ana&Maureen.

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 6:39 am

Ich seufzte und ging erst mal in ein Klamottengeschäft und sah mich dort um. Dann stand plötzlich Andy vor mir und ich zuckte zurück und musste einen Aufschrei unterdrücken. "Verdammt! Hast du mich erschreckt!", meinte ich und lief dann weiter durch den Laden. Mein Herz fing schon wieder an zu rasen und ich hätte mir in den Arsch treten können, dafür.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
Moderatorin | ('. ∂αηgєяσυѕ .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause.xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 6:51 am

Andy:
Ich grinste und ging ihr nach. „Tja,… so bin ich halt schnell, geheimnisvoll und besonders,…. Gut aussehend!“ Ich grinste und drehte mich dann aber ruckartig um. Der Werwolf,…. Dachte ich leise und wurde unruhig,… ich war heute schon so gereizt.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 6:57 am

Ich sah mir die Printshirts an und hörte ihm nebenbei zu. "Wenn du das sagst!", meinte ich und seufzte. Ich konnte ein Heulen hören, doch dachte mirnicht wirklich etwas dabei. Als er sich jedoch ruckartig umdrehte sah ich zu ihm. "Was ist?", fragte ich und zog meine AUgenbrauen zusammen.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
Moderatorin | ('. ∂αηgєяσυѕ .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause.xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 7:08 am

Ich sagte eine Weile nichts und dachte nach. Was sollte ich jetzt tun. Ich konnte ihr ja schlecht sagen das ihre Freundin dabei ist etwas oder jeden der ihr entgegen kommt umzubringen. Zumindest hörte sich das so an. „Ähm… nichts,… hab mich nur erschreckt.“



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 7:19 am

Ich zog eine Augenbarue hoch und sah ihn an. Dann wandte ich mich wieder um und sah mir weiterhin die Shirts an. Doch mittlerweile war mir die Lust vergangen noch etwas zu kaufen, doch ich nahm ein Shirt mit und ging bezahlen. "Weißt du,ich finde dich einfahc nur komisch! Du bist auf eine Weise total freundlcih und nett und irgendwie auch süß, aber deine ständigen plötzlichen reaktionen und dein plötzliches Auftauchen machen mir Angst!"; sagte ich und sah zu Andy. Dann wandte ich mich um und ging aus dem Geschäft.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
Moderatorin | ('. ∂αηgєяσυѕ .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause.xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 7:59 am

Ich hörte Maureen gerade nicht zu. Irgendwas stimmte hier nicht. Als ich dann bemerkte das der Werwolf in Richtung Stadt kam. Diese Tiere waren sehr empfindlich,…. Und Ana und Maureen hatten gerade erst einen ziemlichen Streit. Außerdem war Maureen ein Mensch 0 Überlebenschancen. „Maureen du?“ Ich hatte nicht bemerkt das Maureen gegangen war.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 8:04 am

Ich strich mir durch die Haare und lief weiter. Andy schien weder mir zugehört zu haben noch mir hinterher zu laufen. Ich ging in Richtung Starbucks und bstellte mir dort einen Kaffee. Dann setzte ich mich und zog die Beine an den Körper. Ein unglaublich schlechtes Gefühl machte sich in mir breit und ich wusste nicht wieso.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
Moderatorin | ('. ∂αηgєяσυѕ .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause.xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 8:10 am

Ana:
Ich war in der Stadt angekommen. Es war wahrscheinlich gerade 18.00 Uhr oder soo. Es war fast niemand auf den Straßen. Obwohl die Geschäfte länger offen hatten. Ich sah mich in meiner Wolsgestalt um. Ein leichtes Knurren war zu vernehmen. Ich ging dann durch die große Hauptstraße.

Andy:
„Scheiße, Maureen!“ Ich lief raus und konnte sie nicht mehr sehen. Plötzlich hörte ich ein Schreien und 2 Mädchen kamen angelaufen. Sie schreien was davon das ein Monster ihre Freundin zerrissen hatte oder soo,… Ich blickte auf und sah mich weiter um. Ich wusste das Maureen noch hier war. Ich konnte sie spüren aber wo?



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 8:14 am

Ich stand auf, als ich Schreie vernehmen konnte und lief aus dem Starbucks. Verdammte Scheiße was war hier los?! Ich sah mich um und sah zwei Mädchen wegrennen. Dann sah ich Andy und lief zu ihm. "Was ist hier los verdammt noch mal?", fragte ich und sah ihn besorgt an. "Ich hab so ein scheiß schlechtes Gefühlseit ich aus dem Laden da bin!", murmelte ich und sah mich wieder um.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
Moderatorin | ('. ∂αηgєяσυѕ .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause.xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 8:27 am

Ana:
Ich verfolgte die Mädchen die mir weg gelaufen waren in einem unglaublich schnellen Tempo. Als ich dann um die Ecke kam zog sich eine richtige Staubwolke mit mir. Ich trat dann aus dem Staub und erblickte den Vampir. Ich knurrte ihn an und sah dann zu Maureen.

Andy:
Ich stellte mich vor Maureen als dieser Wolf hier wirklich auftauchte. Ich wusste nicht recht was ich jetzt machen sollte. Wie bekam ich Maureen hier weg?



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 8:32 am

Ich sah hinter Andy hervor, als dieser sich vor mich stellte und nicht ein Wort gesagt hatte. Ich erblickte den riesigen Wolf, der um die Ecke gebogen war und trat automatisch mehere Schritte zurück. Angst! Ich hatte riesige Angst und wollte nur noch hier weg. Als ich einen Schritt zurücktrat stolperte ich und landete auf dem Boden. Nicht das auch noch!, dahcte ich als ich mir den Ellebogen aufschlug. Nicht jetzt!



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
Moderatorin | ('. ∂αηgєяσυѕ .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause.xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mo Jan 09, 2012 9:54 am

Ich sah Maureen an die hingeflogen war. Mein Blick fixierte sie wie ein Reh. Doch Andy stellte sich mir in den Weg. Ich knurrte ihn an und ging langsam um die beiden herum.
Andy:
„Du musst hier weg,…“ sagte ich leise und blieb immer vor Maureen. Wenn ich Ana angreifen würde wurde sie sofort eine Kontra starten. Ich musste auf meine Physischen-Kräfte zurück greifen. Denn Nahkampf hatte ich keine Chance.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Di Jan 10, 2012 1:17 am

Ich stand auf und sah zu Ana, dann zu Andy. „Wohin verdammt? Hast du gesehen, wie sie mich anschaut? Wenn ich nur einen Fuß hier wegsetzte dann werde ich, wenn sie mich kriegt und das wird sie, sicher gut schmecken! Und ich habe durchaus die Absicht noch ein paar Jahre zu leben!“, sagte ich zu ich und dachte nach. Es musste irgendetwas geben, wo sie nicht hinein konnte. Mein Blick hellte sich etwas auf. Die Gruft im Wald. Ich sah zu Ana und ging ein Stück zu Andy vor und beugte mich zu seinem Ohr. „Die Gruft! Im Wald! Wenn wir es schaffen da hin zu kommen könnte man sich dort verstecken!“, hauchte ich und hoffte, dass Ana nichts mitbekommen würde. „Das wird nie funktionieren!“, murmelte ich eher zu mir selbst, als zu jemand anderem. „Sollten wir das überleben will ich dass du mir dann eine Frage beantwortest! Was bedeute ich dir, dass du dich so dafür einsetzt, dass ich hier weg komme?“, fragte ich und strich ihm kurz über die Wange, ehe ich mich umdrehte. „Das ist verrückt!“ Ein kurzer Blick auf Ana: „Game on!“, und ich rannte einfach los ohne darauf zu achten, ob sie mir folgte oder nicht. Die Richtung war auf jeden Fall schon mal nicht falsch. Es konnte auch nicht weit bis zum Wald sein, doch unter Adrenalin wusste ich das nie so genau. Weit konnte die Gruft auf jeden Fall nicht mehr weg sein und Ana auch nicht!



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Mi Jan 11, 2012 9:58 am

Andy:

Ich blickte nervös zu Maureen. Sie hatte recht. Die Gruft wäre der perfekte Ort. Als sie mich fragte wie viel sie mir bedeutet konnte ich plötzlich nicht antworten. Was es nicht klar,…oder doch nicht? Ich war verwirrt. Doch als Maureen dann einfach los lief sah ich zu Ana. Das war ein Fehler von Maureen. Sie konnte nicht weglaufen. Das durfte man nie tun. Ich konnte richtig die Jagt Lust in ihren Augen erkennen.

Ana:
Ich sah auf als Maureen plötzlich weglief. Ich hatte mich zu sehr auf den Vampir konzentriert das ich von ihren Worten nicht mitbekam. Doch als sie loslief sah ich blitzschnell auf und stieß dann den Vampir auf die Seite. Dieser flog mit großer Geschwindigkeit gegen die Wand. Ich verfolgte Maureen sofort mit einem lauten Knurren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Do Jan 12, 2012 4:51 am

Ich konzentrierte mich und versuchte mitzubekommen, wie viel Abstand zwischen mir und Ana waren. Nicht wirklich viel. Okay Maureen! Konzentrier dich!, flüsterte mir eine Stimme und ich konzentrierte mich voll und ganz auf die Magie der Luft. Ich atmete durch und wendete einen ‚Zauber’ an, der mich für Ana nicht sichtbar machte. Bitte lass es wirken, bitte lass es wirken, bitte lass es wirken!, flehte ich nur in Gedanken und sah mich um. Mich schien so kaum jemand mitzubekommen und alle waren nur auf den Wolf fixiert. Ich atmete durch und rannte weiter. Mittlerweile hatte ich den Wald erreicht und sah mich um. Weit war es nicht mehr. Ich grinste, als ich die Gruft entdeckte und löste den Zauber. Dann lief ich dahin und ging die Treppen nach unten und versteckte mich da. Für einen Wolf war die Öffnung einfach zu groß. Ich lehnte mich an die Wand und ließ mich an ihr hinunterrutschen. Leise liefen mir Tränen der Angst und der Erschöpfung über die Wange. Ich musste mir ganz schnell einfallen lassen, wie ich wieder zu Kräften kam. Langsam legte ich mich auf den Boden und rollte mich wie eine kleine Katze zusammen und schloss die Augen. Ich konnte schwere Pfoten über den Waldboden laufen hören. Ich hatte Angst! Riesengroße Angst, dass es doch nichts helfen würde mich hier zu verstecken. Und ich wollte nur noch schlafen, da ich einfach nur fix und fertig war. Elementarmagie und rennen ist keine gute Kombi. Es strengte mich zu sehr an und raubte mir meine letzten Kräfte und mir fielen die Augen zu. Ob schlafen oder sterben war mir gerade egal. Ich wollte nur wieder zu Kräften kommen und Ana nicht mehr begegnen. Sie machte mir Angst!



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Do Jan 12, 2012 5:03 am

Andy:
Ich sah etwas verwirrt auf und stand dann wieder. „Autsch,… OH GOTT MAUREEN.“ Ich lief sofort los und versucht diesen Wolf zu folgen. Aber das Ding war verdammt schnell. Wo wollten sie nochmal hin? Ach ja der Wald. Dachte ich mir und lief in Richtung Wald. Maureen,… nur das das dachte ich.

Ana:
Plötzlich verschwand Maureen. Ich versuchte mich zu orientieren. Es funktionierte nicht. Doch dann schäfte ich meine Sinne und nahm ihre Fährte auf. Als ich im Wald an kam sah ich sie wieder. Sie verschwand in einem Eingang. Dieser musste wohl zu dieser Gruft führen die ich letztens sah. MAUREEN! Dachte ich mir und brüllte laut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Do Jan 12, 2012 5:09 am

Ich bekam kaum etwas mit. Einzig und allein, dass ich kaum die AUgen offen halten konnte. Und das wollte ich auch gar nicht. Doch als ich ein lautes Brüllen hörte schreckte ich auf und verzog mich automatisch in eine Ecke und kauerte mich zusammen. Meine Hände zitterten. Ob vor Anstrengung oder Angst war mir vollkommen unklar. Ich starrte auf den Eingang und hoffte nur, dass der Eingang klein genug war, dass Ana nicht rein kommen konnte.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Do Jan 12, 2012 5:15 am

Andy:
Als ich dann im Wald ankam. Sah ich mich um,… gerade noch hatte ich ein Brüllen gehört. Aber woher? So ein Mist,…. Dachte ich und versuchte mich zu konzentrieren. Maureens kleiner Zauber hat mich total durcheinander gebracht. Aber ich bin so und so total nervös. „Maureen wo bist du?“ sagte ich dann zu mir selbst.
Ana:
Ich ging um den Eingang langsam herum und knurrte laut. Immer wieder ging ich dazu und versuchte mit den Pfoten zu graben. Doch es klappte nicht,…. Vor Wut brüllte ich tief in den Eingang. Immer wieder schlug ich gegen die Wände. Wenn man sich konzentrierte konnte man fast ein Maureen verstehen. Meine Augen glühten. Ich biss und schlug um mich. Und langsam fingen die Wände an zu bröckeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Do Jan 12, 2012 5:24 am

Anas Brüllen machte mir riesige Angst. Ich wollte nur, dass sie aufhörte. Langsam stand ich auf und stützte mich and er Wand ab. Dann lief ich langsam durch die Gruft und suchte nach irgendeinem weiteren Durchgang. Ich fand eine Tür, doch sie war verschlossen. Ich fluchte und ging weiter. "Verdammter Mist!",murmelte ich, als ich hörte, dass die Wände des Einganges langsam anfingen zu bröckeln. Ich tastete weiter die Wand ab, da man hier wirklich nicht viel sah und suchte nach einem Versteck, dass nciht allzu auffällig war und stabil. Doch in so einer scheiß Gruft gab es verdammt noch mal nichts. Ich schlug gegen die Wand und ließ mcih wieder auf den Boden rutschen und legte meinen Kopf auf die Knie, die ich anzog.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Do Jan 12, 2012 5:32 am

Andy:
Plötzlich verschwanden beide Seelen. Anas und Maureen. Ich blieb stehen und blickte mich um. Ich konnte wirklich alles hören Vögel, Hirsche, usw. Aber wo waren die beiden? Was war hier los? „MAUREEN! VERDAMMT“ schrie ich und rannte weiter.
Ana:
Als ich endlich in der Gruft war, hatte ich anscheinend einen Zauber ausgelöst. Auf jeden Fall konnte ich plötzlich nichts mehr sehen. Auch mein Geruchssinn war plötzlich viel schlechter. Ich stieß gegen die Wand und schüttelte den Kopf. Doch dann roch ich einen leichten Duft. Das musste Maureen sein. Ich folgte der Spur langsam und wartete darauf das sich was bewegte. Ich knurrte laut und fletschte die Zähne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Do Jan 12, 2012 5:41 am

Als ich hörte, wie die Wände nachgaben krümmte ich mich zusammen udn machte mcih soklein wie möglich und bewegte mich nicht,versuchte noch nicht mal zu atmen, was mir echt schwer viel. Verdammt! Was soll ich jetzt machen? Ich hörte ein Knurren und wartete ab. Mehr konnte ich einfach nicht machen. Nachdenken Maureen! Ich versuchte mich unauffällig umzusehen. Ich war ziemlich amRand gelandet und hate ein Möglichkeit den Ausgang zu erreichen, jedoch nicht ohne Anas Aufmerksamkeit zu erregen. Also dachte ich nach. Sterben wollte ich jetzt noch nicht! Ich war jemand, der für sein Leben kämpfte und nicht einfach aufgab. Doch ich war schwach und hatte wenig Chancen den Ausgang zu erreichen. Dann stand ich einfach auf und stellte mich hin. Dann meinte ich: "Du willst mich umbringen? Mach das! Aber denk bitte daran, wer versucht hat dich vor dem Arschloch in der Damnumkleide zu beschützen und dir geholfen hat!" Dann lief ich langsam rückwärts richtung Ausgang. Verdammt hoffentlich würde das funktonieren und Andy würde auch irgendwo da im Wald sein.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Do Jan 12, 2012 6:53 am

Ana:
Ich stürmte in die Richtung wo ich die Stimmen hörte doch als Maureen meinte wer mich damals gerettet hatte stockte ich ganz dicht vor ihr. Ich ging einige Schritte zurück und stellte mich gerade hin. „…M..Mau..Maureen,…“ Meine Augen beamen für einen kurzen Moment wieder ihre normale Farbe. Ich blickte sie stockend an, doch dann schüttelte ich den Kopf und drehte mich um und verschwand in einem schnellen Tempo beim Ausgang. Man konnte aus der Ferne doch ein Heulen hören.
Andy:
Als ich Ana dann doch endlich weg laufen sah. Rannte ich dort hin wo sie her kam. Ich sah mich verwirrt um und merkte das ich plötzlich nichts mehr sah. „Maure….Was ist den jetzt los?“ Ich versuchte die Wand auf der Seite zu erreichen und blieb dort stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   Do Jan 12, 2012 7:00 am

Ich sah sie weiterhin an, als sie auf mich zukam. Doch als ich den Satz gesagt hatte stockte sie und verschwand kurz darauf. Ich atmete auf und lehnte mich an die Wand. Als ich Andys Stimme hörte sah ich auf und sah ihn an. "Irgendein dämlciher Zauber! Am besten wir gehen erst mal hier raus!", sagte ich und nahm seine Hand. Dann zog ich ihn wieder die Treppen hoch. Draußen ließ ich ihn wieder los und sackte dann einfach auf den Boden zusammen und atmete tief durch. ich konnte udn wollte nicht mehr. Mein Körper vertrug das alles einfach nicht, da ich viel zu dünn und kraftlos für diesen ganzen Mist war. Ich rollte mich auf dem Bodn zusammen udn schloss die Augen und schlief ein.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andy Bones
('. ∂ιαвℓє .')
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 22
Ort : zu-Hause!xD

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 8:16 am

Maureen brachte uns aus der Gruft raus. Ich konnte langsam wieder etwas sehen. Dieser Zauber war verdammt stark. Ich rieb mir kurz die Augen und meinte dann: „Hey. Danke geht es dir,..? MAUREN“ Ich fing sie gerade noch auf. Ich sah sie besorgt an lächelte dann aber.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anafoxy12.jimdo.com/
Maureen Gilbert
Admina | Never give up, Little Freak!
avatar

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 20.12.11

BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   So Jan 15, 2012 8:22 am

Ich zog die Augenbrauen zusammen, als Andy mich auffing und meinen Namen rief. Mir ging es ganz und gar nicht gut, wie immer! Sobald er mich in die Klinik zurückbringen würde,würden sie wieder anfangen mich zu untersuchen udn alles zu versuchen,damit ich etwas aß. Und ich hatte verdammt noch mal keinen Hunger, wollte im Moment nur.. was wolte ich eigentlich? Sterben? Nein, NIEMALS! ABer Leben auch nicht, im Moment, dafür war ich zu schwach. Schlafen`? Das war glaub cih der richtige Ausdruck. Doch plötzlich fuhr ich hoch und mir liefen Tränen über die Wangen. Ich war heute echt neben der Spur! "Bring mich bitte hier weg!", sagte ich und sah Andy an.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ana&Maureen.   

Nach oben Nach unten
 
Ana&Maureen.
Nach oben 
Seite 7 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
St. Anderson :: Out of Play :: Nebenplays-
Gehe zu: